myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Internetshopping und Kaufberatung > Hardware
Seite neu laden

240mm CPU AiO Wasserkühlung Einbau Sinnvoll mit SLI Luftkühlung im Rechner?

Willkommen

myGully

Links

Forum

 
Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 28.10.18, 16:40   #1
johndoe9302
Ist öfter hier
 
Benutzerbild von johndoe9302
 
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 204
Bedankt: 1.435
johndoe9302 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punktejohndoe9302 wird langsam von ratten respektiert | 157 Respekt Punkte
Standard 240mm CPU AiO Wasserkühlung Einbau Sinnvoll mit SLI Luftkühlung im Rechner?

Ich habe Temperatur Probleme wenn ich mein Gehäuse geschlossen halte, da stürzen mir hin und wieder die Spiele ab, wenn ich das Gehäuse öffne ist alles stabil.

Das hier ist mein Rechner:

CPU: i7-4930K @ 4,2 GHZ Level 3 Cache: 12MB (6 Cores)
GPU: 2x SLI Asus ROG Strix GTX1070-O8G-Gaming 8GB DDR5 V-RAM (MSI SLI HB Bridge)
RAM: Corsair Vengeance Pro 32 GB DDR3 @ 1866 MHZ (Quad Channel)
MB: ASRock X79 Extreme 4
SSD: Samsung 840 EVO 1TB SSD (Rapid Mode Activated)
PS: be quiet! POWER ZONE 850W

Die CPU wird derzeit von einem Prolimatech Genesis Black Edition (3x140mm Lüfter) gekühlt.


Auf dem Block sitzen also noch 3x140mm Lüfter. Auf dem unteren Waagerechten sitzt einer auf dem Oberen Senkrechten sitzen 2 jeweils links und rechts.

Meine CPU wird aber immer zu heiß, egal ob ich mit SLI oder Single GPU spiele, wenn ich aber das Gehäuse öffne ist alles in Ordnung.

Würde es helfen da eine Wasserkühlung einzubauen, oder würde das gar nichts nützen weil es im Gehäuse durch die 2 GPU's einfach trotzdem zu warm wird?

Oder da dann zumindest die CPU Wärme ganz nach draußen abtransportiert wird, wird es dann insgesamt ein bisschen kühler im Gehäuse? So das es tatsächlich etwas nützen würde?

Ich habe vorne 2x120mm Gehäuselüfter, derzeit oben 2x120mm Lüfter (da würde ich dann die Wasserkühlung einbauen), hinten hatte ich auch einen 120mm Lüfter der derzeit aber ausgebaut ist wegen dem Prolimatech, den würde ich dann wieder einbauen. Und unten habe ich auch noch einen 120mm Lüfter an der Gehäuseunterseite. Vorne wird Luft ins Gehäuse geblasen, oben wird die Luft nach außen gesaugt, und unten wird auch Luft reingeblasen.

Ich dachte da an diesen AiO CPU Wasserkühler.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]


Würde mir das bei meiner Temperatur Problematik helfen, oder sollte ich einfach drauf scheißen und das Gehäuse einfach offen lassen?

So sieht es derzeit in meinem PC aus.


Edit: Thema hat sich erledigt, ich habe meinen Rechner einfach mal ordentlich Sauber gemacht, und habe die Lüfter umgedreht, jetzt saugt der Vertikale Linke Lüfter Luft von Außen in den Kühlblock, der Vertikale Rechte Lüfter saugt die Warme Luft aus dem Block, und der Horizontale Lüfter saugt ebenfalls die Luft aus dem Block, jetzt müsste es stimmen, mein Rechner ist um einiges kühler geworden, das Gehäuse ist wieder geschlossen und alles läuft stabil.

Man kann den Thread also löschen oder schließen.

Geändert von johndoe9302 (02.11.18 um 12:39 Uhr)
johndoe9302 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:58 Uhr.


Sitemap

().