myGully.com Boerse.SH - BOERSE.AM - BOERSE.IO - BOERSE.IM
Zurück   myGully.com > Talk > Internetshopping und Kaufberatung > Hardware
Seite neu laden

Lohnt sich hier ein Upgrade (Ryzen 5 1400)

Willkommen

myGully

Links

Forum

 
Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 28.11.18, 18:52   #1
Ofenfritte
Kross
 
Benutzerbild von Ofenfritte
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
Bedankt: 4
Ofenfritte ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard Lohnt sich hier ein Upgrade (Ryzen 5 1400)

Hy,

ich überlege ob ich meinen Ryzen 5 1400 zu einen Ryzen 5 2600 (NICHT X) upgraden soll.

Hier die Daten meines PC'S (letzten Nov gebastelt)

AMD Ryzen 5 1400 WRAITH 3200 AM4 BOX
Asrock A320M-DGS A320 Mainboard
be quiet! System Power 8 500W ATX24
Gainward 8GB D5 GTX 1070 Ti Phoenix
Corsair CMK16GX4M2C3000C16 Vengeance LPX 2 x 8 GB Desktop Arbeitsspeicher Kit (DDR4, 3000 MHz) Schwarz

Ich zocke in Full HD und habe nicht vor höher mit der Auflösung zu gehen.

Die meisten Games kommen in Ultra super klar, das neue Tomb Raider (Shadow) z.B. läuft Butterweich auf High settings usw.

ICh wollte das System so ungefähr die nächsten 4-5 Jahre nutzen und werde dann wieder einen Komplett neuen PC machen.

Die frage ist reicht, der Ryzen 5 1400 dafür?
Mir ist schon klar das ich bei neueren Games dann immer mehr die Settings runterschrauben werde, meinetwegen bis auf low um gute ~60fps zu bekommen.

Zudem weiss ich nicht genau ob mein Mainboard mit den Ryzen 2600er klarkommen würde. Es sind so gesehn ja *nur 160€, doch wenn der Ryzen 1400er das mitmacht, könnte ich mir das sparen.

Naja, sorry für den langen Text, aber Danke für eure Meinungen...

Gruß, Fritte
Ofenfritte ist offline   Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.11.18, 22:49   #2
Erik/Schreier
Erfahrener Newbie
 
Registriert seit: Feb 2011
Ort: Eastgermany
Beiträge: 164
Bedankt: 226
Erik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt PunkteErik/Schreier ist schon ein Name im Untergrund. | 775 Respekt Punkte
Standard

Hmm 160 Euro ausgeben um einen Prozessor zu kaufen der im Moment keinen merklichen Leistungsschub bringt oder warten bis man ihn wirklich benötigt und er dann vermutlich günstiger zu haben ist oder man für den Preis bessere bekommt?

Echt ne schwere Entscheidung.
__________________
1. Streite niemals mit Idioten, sie ziehen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung.

2. Wenn jemand denkt er hat die Oberhand, brich sie ihm.
Erik/Schreier ist gerade online   Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.18, 00:47   #3
Mokgor
Mitglied
 
Benutzerbild von Mokgor
 
Registriert seit: May 2014
Beiträge: 390
Bedankt: 240
Mokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt PunkteMokgor putzt sich die Zähne mit Knoblauch. | 1148 Respekt Punkte
Standard

Installier MSI Afterburner und schau, was bei dir limitiert.
Solange du konstante 60 FPS schaffst auf max Einstellungen ist doch gut.
Die GTX 1070 Ti kann man auch bei FullHD mit max Einstellungen in die Knie zwingen.


Was du machen kannst, wobei ich nicht weiß ob das auf dem A320 geht, ist den Prozessor auf 3,9GHz zu übertakten, das sollte auch mit dem Boxed Kühler gehen.
Aber ich glaub Übertakten geht beim A320 nicht, bzw. nur beim RAM kann man den höher einstellen.


Ansonsten sollten auch die kommenden Zen 2 Prozessoren auf deinem Mainboard laufen, solange du die aktuellste BIOS-Version installiert hast.


Mach erst einmal folgendes:
A320 Chipsatz-Treiber herunterladen und installieren.
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Aktuellste BIOS-Version herunterladen und installieren:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]

Nach der Installation den RAM wieder auf 3000MHz einstellen, da eine BIOS-Aktualisierung alles wieder auf Standard zurücksetzt.
Mit der aktuellsten Version untersützt dein Mainboard alle bisher erschienenen Ryzen und Athlon Prozessoren.


Ggf. auch die anderen Mainboard-Treiber aktualisieren:
[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ]



Persönlich würd ich raten, auf die neuen Zen 2 (3000er) Ryzen zu warten und dann aufzurüsten.
Der Ryzen 5 1400 ist schon super mit 4 Kernen und 8 Threads und sollte die Grafikkarte gut befeuern können.



Falls du keine SSD hast, würde ich erst da zu einem Upgrade raten:

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] 500 GB

[ Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Bitte einloggen oder neu registrieren ] 1 TB
Mokgor ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Mokgor:
Ofenfritte (29.11.18)
Ungelesen 29.11.18, 10:31   #4
Fietze
Androide
 
Benutzerbild von Fietze
 
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 4.109
Bedankt: 2.107
Fietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt PunkteFietze erschlägt nachts Börsenmakler | 5080 Respekt Punkte
Standard

Ab BIOS Version P4.70 unterstützt dein Board auch den Ryzen 5 2600.
Fietze ist offline   Mit Zitat antworten
Folgendes Mitglied bedankte sich bei Fietze:
Ofenfritte (29.11.18)
Ungelesen 29.11.18, 11:15   #5
Ofenfritte
Kross
 
Benutzerbild von Ofenfritte
 
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
Bedankt: 4
Ofenfritte ist noch neu hier! | 3 Respekt Punkte
Standard

@Mokgor; Fietze

Danke euch Beiden ! Hab mal die ganzen Updates vorgenommen...
Mit dem Übertakten geht leider wohl wirklich nur beim Ram, macht aber nichts.

Ich denke ich warte auf die Zen 2 oder schlage bei nem guten Angebot für nen Ryzen 5 2600 evtl. auch X, da der ja übertaktet wäre zu.
Wenn ich für den Ryzen 5 1400er noch ~70 € (aktuell zwischen 70 - 100 bei Ebay gebraucht)bekomme, würde das Upgrade unter nen Hunni liegen.
Mal schauen, aber nochmals besten Dank für die Meinungen und Tips.

Danke, Gruß Fritte ;D
Ofenfritte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Forumregeln
Du kannst keine neue Themen eröffnen
Du kannst keine Antworten verfassen
Du kannst keine Anhänge posten
Du kannst nicht deine Beiträge editieren

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:21 Uhr.


Sitemap

().